Bärbel Schommer und Andrea Haupenthal übernehmen das beliebte Bistro in der Lebacher Fußgängerzone am 1. Mai

Bärbel Schommer (links) und Andrea Haupenthal (rechts) werden am 1. Mai das Bistro „zeitvertreib“ von der bisherigen Inhaberin und Gründerin des Bistros, Anne Treib (Mitte), übernehmen.

.

Infos kompakt

zeitvertreib – bistro & mehr
Am Markt 20 • 66822 Lebach
Tel.: 0 68 81 / 5 11 21
www.anne-treib.de*
E-Mail: info@anne-treib.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Do.: 8:30 - 18:30 Uhr
Freitag: 8:30 - 21:00 Uhr
Samstag: 8:30 - 13:00 Uhr
Sonntag: 9:00 - 14:00 Uhr

* Momentan entsteht eine neue Internetseite, auf der auch Termine veröffentlicht werden. Bis dahin gilt noch die „alte“ Internetadresse

 

 

Anfang Mai 2017 erfüllte sich Anne Treib mit der Eröffnung ihres Bistros „zeitvertreib – bistro und mehr“ einen lang gehegten Traum. Seither ist das gemütliche Lokal direkt neben ihrer Buchhandlung „anne treib buch und papier“ in der Lebacher Fußgängerzone nicht mehr wegzudenken.
Jetzt – fast auf den Tag genau nach 5 Jahren – wird im „zeitvertreib“ eine neue Ära anbrechen: „Nachdem ich vor 5 Jahren mein Bistro mit sehr viel Herzblut eröffnet und seither mit großem Engagement geleitet habe, habe ich jetzt entschieden, kürzer zu treten und mein Bistro an meine langjährige Mitarbeiterin Andrea Haupenthal zu übergeben, die dieses ab dem 1. Mai gemeinsam mit ihrer Schwester Bärbel Schommer leiten wird“, erklärt Anne Treib Ihren Entschluss. „Natürlich sehe ich das mit einem lachenden und einem weinenden Auge! Bei mir überwiegt aber das Lachen, weil ich mir sicher bin, dass Andrea und Bärbel mit ihrem Konzept das Bistro erfolgreich weiterführen werden!“

Philosophie bleibt!

Andrea Haupenthal ist „Mitarbeiterin der ersten Stunde“ und kennt das Bistro „zeitvertreib“ wie kaum eine andere! Auch das komplette bisherige Team wird bleiben, so dass eine Kontinuität in Küche und Service gewährleistet ist.
Die zahlreichen Stammgäste dürfen also beruhigt sein: An der bewährten und erfolgreichen Philosophie des Bistros wird festgehalten! So betonen die beiden „Neuen“, dass der Fokus auch weiterhin auf regionale Lebensmittel und Weine, auf ein saisonales Angebot und auf einen respektvollen Umgang mit Lebensmitteln sowie Nachhaltigkeit gelegt wird. Ergänzt wird dieses Konzept durch einen neuen Rahmen, der mit vielen kreativen Ideen und Leben gefüllt werden wird.

Neue Ideen kommen!

Stillstand ist für Bärbel Schommer und Andrea Haupenthal Rückschritt. Daher werden sie die Gäste zukünftig mit verschiedenen Neuerungen begeistern:
Statt einem Mittagsgericht, wie es bisher der Fall war, wird es künftig eine kleine – aber feine – saisonale Mittagskarte geben mit sehr viel Platz für Kreativität und tollen Gerichten. Diese Karte wird 4 Mal im Jahr angepasst und wartet so stets mit saisonalen Genüssen auf.
Zudem werden die Gäste jeden Nachmittag mit Kuchen verwöhnt, in denen „Omas alte Rezepte“ wiederentdeckt werden können. Lassen Sie sich bei einer Tasse Kaffee von den Kuchenkreationen überraschen!

Ab 1. Mai werden zudem die Öffnungszeiten erweitert, so dass Raum für weitere Aktionen geschaffen wird:
Das beliebte zeitvertreib-Frühstück können die Gäste dann auch sonntags genießen! Abgerundet wird dieses Sonntags-Frühstück durch die Möglichkeit, selbstgebackenen Kuchen mitzunehmen.

Am Freitag wird zukünftig bis 21:00 Uhr geöffnet sein. Damit wird eine Gelegenheit geschaffen, am Freitagabend den Start ins Wochenende mit Wein, Spritz und regionalen „Saarland-Tapas“ angenehm und in gemütlicher Atmosphäre einzuläuten!

Da Bärbel Schommer lange in Leiwen an der Mosel gelebt hat und dort tolle Winzer kennt, möchte sie auch die Gäste an ihrer Liebe zum Wein teilhaben lassen. Daher werden im Bistro „zeitvertreib“ künftig auch interessante Weinthemen-Abende stattfinden, beispielsweise mit Weinen aus Weingütern wie Nikolaus Köwerich, Peter Jostock oder Blees-Ferber.

Neben den etwa 20 Plätzen im Innenraum lädt an warmen Tagen die attraktive Lage im fertiggestellten Teil der neuen Fußgängerzone zum Verweilen und Genießen im Freien ein. Auf einer großen Freiterrasse soll daher die Außengastronomie künftig erweitert werden.
In Planung sind zudem Informations- und Themenabende – beispielsweise Wein & Literatur – und verschiedene Workshops, gerne auch in Kooperation mit Vereinen. Auch ins Auge gefasst ist ein Schülerfrühstück und Müsli to go für einen gesunden Start in den Tag. Lassen Sie sich überraschen!

 

 

Start mit tollem Event am 1. Mai

Am 1. Mai startet das neue Bistro „zeitvertreib“ um 8:30 mit einem Powerfrühstück – nicht nur für Wanderer! Auf Wunsch kann eine Proviantbox bestellt werden mit vielen Köstlichkeiten und einer kleinen Flasche Moselriesling für unterwegs. Da sollte das Wandern noch mehr Spaß machen!
Im Café warten leckere selbstgebackene Kuchen und eine deftige Mahlzeit auf Wanderer und Gäste. Eine erfrischende Maibowle und eine Auswahl an Moselweinen runden das Angebot ab.

 

 

Muttertagsbrunch am 8. Mai

Am Muttertag laden Bärbel Schommer und Andrea Haupenthal in der Zeit von 9:00 bis 14:00 Uhr zu einem Muttertagsbrunch ein. Hierzu bitte anmelden unter Telefon 0 68 81 - 5 11 21 oder per Mail: info@anne-treib.de

 

 

Weinthemen-Abende mit tollen Winzern aus der Moselregion sollen zukünftig das breite Angebot des Bistros ergänzen.

Muttertags Brunch – Sonntag 08.05.2022

Muttertags Brunch – Sonntag 08.05.2022

Muttertags BrunchSonntag, 08.05.2022Frucht- und Frühlingsgemüseaufstrich***Bärlauch Kräutertopfen mit Brotchips ***Schinken-/ Käseplatte mit Brotkorb***Eier Dreierlei(Auswahl an Rührei, Spiegelei, 5 Minuten Ei)***Herziger Spanischer Frühstückskuchen mit sonniger...

mehr lesen
zeitvertreib – Unser Programm zum 1. Mai

zeitvertreib – Unser Programm zum 1. Mai

Unser Programm zum 1. Mai    Powerfrühstück … nicht nur für Wanderer!Ab 08:30 Uhr bis 11:30 Uhr • Saftige Vitaminbombe für einen guten Start• Naturjoghurt mit Obstsalat• 3 Haferflocken-Pancakes mit dunkler Schokolade & Fruchtaufstrich• Rührei mit italienischen...

mehr lesen
Ukrainisch Digital-Wörterbuch von ReiseKnowHow

Ukrainisch Digital-Wörterbuch von ReiseKnowHow

+++ Reise Know-How Aktion "Miteinander reden hilft" +++   Ab sofort stellt der Reise Know-How Verlag seinen Kauderwelsch Sprachführer Ukrainisch als E-Book allen Geflüchteten und Helfern für einen symbolischen Betrag von 1 Cent zur Verfügung. Das E-Book ist...

mehr lesen
Schulranzenberatung ab 2. März im Theelpavillon

Schulranzenberatung ab 2. März im Theelpavillon

. Nun ist es endlich soweit. Wir freuen uns sehr Euch unser neues Schulranzensortiment vorstellen zu können.   Gerne könnt Ihr uns unter 06881/51121 anrufen und einen individuellen Beratungstermin mit uns vereinbaren.       Es freuen sich auf Euch Anne Treib...

mehr lesen
Leseempfehlungen – Unsere Lieblingsbücher 2021

Leseempfehlungen – Unsere Lieblingsbücher 2021

Liebe Teilnehmende und Gäste, schweren Herzens haben wir, die VHS Lebach und Anne Treib Buch & Papier uns dazu entschlossen, die Veranstaltung „Unsere Lieblingsbücher“ ersatzlos abzusagen. Die Infektionslage lässt es nicht zu, zusammen zu stehen, einen Aperitif zu...

mehr lesen
ABGESAGT – Unsere Lieblingsbücher 2021

ABGESAGT – Unsere Lieblingsbücher 2021

Die Veranstaltung "Unsere Lieblingsbücher 2021" findet leider nicht statt.   Auch wir haben uns dazu entschlossen, die Veranstaltung, die wir in Kooperation mit der VHS, in deren Räumlichkeiten dieses Jahr wieder in Präsenz durchführen wollten, vorsichtshalber...

mehr lesen