Buchvorstellung und Lesung
„Himmel im Mund“

 

Montag, 13. Juni 2022 um 19:00 Uhr
in der Kulturhalle Hasborn
Parkstraße 7, 66636 Tholey-Hasborn

Gegen Verbote und Verzicht, für mehr Lebensfreude

 

Genuss und Gesundheit, passt das überhaupt zusammen? Ja!, das ist die klare Botschaft des energiereichen Tandems aus Schwester Teresa, der renommierten Ordensschwester, und dem führenden Krebsspezialisten Prof. Dr. Jalid Sehouli aus der Berliner Charité. Die Krebsdiagnose von Schwester Teresa führte beide zusammen.

 

In diesem Buch geben sie ihren Wissensschatz und ihre Lebenserfahrung rund um heilsamen Genuss aus ihrem Alltag als Seelsorgerin und Krebsspezialist weiter. Gewürzt wird dieses Buch mit viel Leidenschaft für das Kochen, Liebe für Menschen und Humor. Als Dessert haben sie diesem Buch zahlreiche Farbfotos und einzigartige Rezepte beigemengt.

 

Ein Buch gegen Verbote und Verzicht und für mehr Lebensfreude, Herzlichkeit und Dankbarkeit!

Über die Autoren:

Teresa Zukic
Sr. Teresa Zukic, geb. 1964, ist Mitbegründerin der „Kleinen Kommunität der Geschwister Jesu“ und eine der bekanntesten Ordensschwestern Deutschlands. Sie ist eine gefragte Rednerin und Autorin von Bestsellern wie „Die Seele braucht mehr als Pflaster“ (Herder 2017). Als sie 2020 an Krebs erkrankte, entschied sie sich dafür, in den Sozialen Medien offen über die Höhen und Tiefen ihrer Erkrankung zu berichten. Da sie täglich viele Menschen über die sozialen Medien ermutigt, wird sie auch liebevoll „Instasister“ genannt. Das Engagement für Vereine wie die „Initiative mit Krebs leben“ ist ihr ein Herzensanliegen.

 

Jalid Sehouli
Jalid Sehouli, Prof. Dr. med., geb. 1968 in Berlin, ist einer der renommiertesten Krebsspezialisten weltweit. Seit 2007 ist er Professor für Gynäkologie an der Charité, seit 2014 Direktor der Klinik für Gynäkologie der Charité. Neben seinen unzähligen Veröffentlichungen seiner wissenschaftlichen Projekte, ist Prof. Dr. Jalid Sehouli Schriftsteller, zuletzt schrieb er das Buch „Von der Kunst, schlechte Nachrichten gut zu überbringen“.

Kräutertage in der Gemeinde Tholey
13. Juni – 17. Juli 2022

„Himmel im Mund“

Eröffnung der 12. Kräutertage in der Gemeinde Tholey mit der Buchvorstellung von Schwester Teresa Zukic & Prof. Dr. med. Jalid Sehouli

Montag, 13. Juni 2022 um 19:00 Uhr
in der Kulturhalle Hasborn
Parkstraße 7, 66636 Tholey-Hasborn

Anmeldungen: touristik@tholey.de | 06853/508-66 | Eintritt frei

Eine Veranstaltung der Gemeinde Tholey

ABGESAGT – Unsere Lieblingsbücher 2021

ABGESAGT – Unsere Lieblingsbücher 2021

Die Veranstaltung "Unsere Lieblingsbücher 2021" findet leider nicht statt.   Auch wir haben uns dazu entschlossen, die Veranstaltung, die wir in Kooperation mit der VHS, in deren Räumlichkeiten dieses Jahr wieder in Präsenz durchführen wollten, vorsichtshalber...

mehr lesen
Lesung zum Jubiläum – 08.10.2021

Lesung zum Jubiläum – 08.10.2021

Wir feiern gemeinsam 50 Jahre Beltz & Gelberg, 35 Jahre Gulliver und 20 Jahre anne treib buch & papierFreut euch am 08.10.2021 ab 15:00 Uhr auf Lisa Krusche:Die bekannte Autorin liest aus ihrem neuen Kinderbuch: »Das Universum ist verdammt groß und...

mehr lesen
Regionalbuchtage unter dem Motto „HEIMAT ERKOCHEN“

Regionalbuchtage unter dem Motto „HEIMAT ERKOCHEN“

Jetzt geht's ans Eingemachte ! Am Donnerstag 16.09.2021 feiern wir die Regionalbuchtage unter dem Motto "HEIMAT ERKOCHEN". In unserem Bistro Zeitvertreib könnt ihr an diesem Tag von 8.30 bis 18.00 Uhr regionale Spezialitäten genießen. *Saargau Mixed Pickles *Omas...

mehr lesen
Lesung onner der Bregg – Juma Kliebenstein – 09.07.2021

Lesung onner der Bregg – Juma Kliebenstein – 09.07.2021

"7 Tage sturmfrei" Das neue Kinderbuch von Juma KliebensteinUnd täglich grüsst das Chaos Die elfjährige Charlie und ihre FAST volljährigen Zwillingsgeschwister Mira und Tom dürfen zum ersten Mal eine Woche ohne ihre Eltern allein zu Hause bleiben. Um ihr Taschengeld...

mehr lesen
Nominierung Deutscher Buchhandlungspreis 2021

Nominierung Deutscher Buchhandlungspreis 2021

Kulturstaatsministerin gibt Preisträger für Deutschen Buchhandlungspreis bekannt – Grütters: „Literarische Schatzinseln als Kulturvermittler bewahren“ Eine unabhängige Jury hat 118 Buchhandlungen aus 366 Bewerbungen für den Deutschen Buchhandlungspreis ausgewähltWir...

mehr lesen