Die Premierenlesung wurde abgesagt.

Die vergessene Heimat

Roman nach einer wahren Geschichte

Neuerscheinung ab 21.09.2020, Goldmann Verlag

Die Geschichte von der Flucht ihrer Eltern aus der DDR kennt Britta Hofmeister seit Kindesbeinen. Sie selbst kam in der Bundesrepublik zur Welt, wuchs mit ihren Geschwistern behütet auf und hatte nie Grund, sich mit der Vergangenheit zu beschäftigen. Bis ihr Vater an Demenz erkrankt. Zunehmend verwirrt, beginnt er, von früher zu erzählen. Und bald wird klar: Was bei der Flucht 1961 wirklich geschah, hat er jahrzehntelang verschwiegen. Nun kommt die dramatische Wahrheit ans Licht und stellt die Familie auf eine Zerreißprobe …

 

 

Deana Zinßmeister widmet sich seit einigen Jahren dem Schreiben historischer Romane. Mit »Die vergessene Heimat« betritt die Autorin Neuland: In ihrem halb autobiographischen Roman schildert sie die Flucht ihrer Eltern aus der DDR kurz nach dem Mauerbau, deren Details erst ans Licht kommen, als ihr Vater an Demenz erkrankt und im verwirrten Zustand das ausplaudert, über das bisher nicht gesprochen wurde.

 

Wir spenden an Die Tafel und Heart And Heavy

Information - Stand: 30.06.2020 - anne treib buch & papier Liebe Kundinnen, liebe Kunden,   ab dem 01.07.2020 wird für ein halbes Jahr die Mehrwertsteuer gesenkt.   Dies betrifft bei uns zwei unterschiedliche Sortimente. Bücher:...

mehr lesen

Muttertags Brunch Box – zum Mitnehmen

Am 10. Mai ist Muttertag Wir bieten eine Muttertags Brunch Box zum Mitnehmen an Wir können leider keine Bestellungen mehr annehmen. Die Nachfrage war enorm, unsere zur Verfügung stehenden Kapazitäten sind aufgebraucht.   Die Abholung der bereits bestellten...

mehr lesen

Öffnung der Buchhandlung ab Montag 20. April

Information - Stand: 16.04.2020 - anne treib buch & papier Liebe Kundinnen, liebe Kunden, wir sind sehr erfreut, Sie ab Montag den 20. April wieder in unserer Buchhandlung begrüßen zu dürfen. Unser Bistro Zeitvertreib muss leider noch bis...

mehr lesen

erlesen 2020

erLESEN! - Literaturtage im Saarland finden 2020 nicht statt   Den saarländischen Buchhandlungen und Verlagen sowie dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland ist es sehr schwergefallen, diese Entscheidung zu...

mehr lesen

Schulranzenmesse 2020 – Donnerstag 12.03.2020

anne treib buch & papier und die Stadtjugendpflege Lebach laden ein zur Schulranzenmesse am Donnerstag 12.03.2020 von 13:00 - 18:00 Uhr in die Nikolaus Jung Stadthalle Lebach   Auch dieses Jahr in Zusammenarbeit mit: BRILLEN MAHL Polizeiinspektion Lebach und...

mehr lesen

Nachlese: Unsere Lieblingsbücher 2019

Literaturabend: Unsere Lieblingsbücher 2019 Eine ausverkaufte und kurzweilige Lesung fand am Donnerstag, den 28.11.2019 statt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von anne treib buch & papier, Agnes Hell, Alfred Schmitt, Anne Treib, Carmen Rodenbusch, Sigrid...

mehr lesen

Die Glücksfee war hier

Die Auslosung anlässlich der "Woche unabhängiger Buchhandlungen" wurde von offizieller Seite durch unsere Glücksfee Pina vorgenommen. Vielen Dank liebe Glücksfee - alle Gewinner sind sehr erfreut über die gewonnenen...

mehr lesen